BPO LAbg.a.D. Bgm. OPO Hermann Hartleb

Ansprechpartner

BPO LAbg.a.D. Bgm. OPO Hermann Hartleb
Pichlhofen 35
8756 St. Georgen/Judenburg
0664-35 77 183

Aktuelles

Erntedankgottesdienst und Pfarrfestfreuden

In der Pfarre Judenburg-St. Nikolaus wurde nach dem Erntedankgottesdienst ein zünftiges  Pfarrfest gefeiert. Wenn in der Pfarrkirche Judenburg-St. Nikolaus der Erntedankgottesdienst gefeiert wird, stellt Mesner Johann Krenn vorsorglich Bänke in die freien Kirchenräume.   Erfahrungsgemäß reicht das Kirchengestühl nicht für alle Besucher.  So war es auch diesmal.  Erntedank ist  ein besonderes Fest. Die Erntekrone wird vom […]

mehr lesen...

Dekanate zur „Region Obersteiermark West“ zusammengefasst

Der Pfarrverband Judenburg-St. Nikolaus, Magdalena und Maria Buch wurde um die Pfarren St. Peter, St. Georgen und Scheiben vergrößert, die Dekanate Judenburg, Knittelfeld und Murau durch die „Region Obersteiermark West“ abgelöst. „Wir müssen größer denken“, fasst Stadtpfarrer Mag. Martin Maria Trummler in einem Satz zusammen, was nicht nur beim Denken bleibt.  Die Dekanate Knittelfeld, Judenburg […]

mehr lesen...

Parteivorstand der Steirischen Volkspartei beschließt einstimmig personelle Veränderungen

Bundesrat Gregor Hammerl legt Mandat zurück – für ihn zieht Bürgermeister Bruno Aschenbrenner in den Bundesrat ein. Hermann Hartleb verlässt den Landtag Steiermark – sein Nachfolger wird der Land- und Forstwirt Friedrich Reisinger Heute am frühen Vormittag beschloss der Parteivorstand der Steirischen Volkspartei einstimmig personelle Änderungen bei ihren Bundesräten und Landtagsabgeordneten. Gregor Hammerl – 30 […]

mehr lesen...

Ein neues Markenzeichen: Murtalgemeinden hoben das „Urtal“ aus der Taufe

Das „Urtal“ im Murtal – dafür steht künftig der Tourismusverband der sogenannten „3 G“ – Gemeinden Rothenthurm-St.Peter, St. Georgen ob Judenburg und Unzmarkt-Frauenburg. Bei dem am vergangenen Montag unter zahlreicher Publikumsbeteiligung abgehaltenen „Urtalerabend“ in Beisein der drei Bürgermeister Wolfgang Rosenkranz, Ewi Wallner und Labg. Hermann Hartleb wurde der neue Name des Tourismusverbandes unter die Leute […]

mehr lesen...

Florianitag in St. Georgen ob Judenburg: Neuer Kleinlastwagen in Betrieb genommen

Die Florianimänner von St. Georgen ob Judenburg feierten am vergangenen Sonntag das Fest ihres Namenspatrons und konnten bei herrlichem Wetter einen neuen Kleinlastwagen in Betrieb nehmen. Die Bevölkerung nahm regen Anteil an der Festlichkeit, die mit einer Messe, gehalten von Pfarrer Florian Zach, ihren Auftakt fand. „Eigentlich war das neue Fahrzeug erst für kommenden Herbst […]

mehr lesen...

Erstmals Karbon im Einsatz: St. Georgener Wasserrad ist eine Weltsensation

Seit wenigen Tagen ist die Gemeinde St. Georgen ob Judenburg um eine Attraktivität reicher – ja sogar um eine Weltneuheit. An der Stelle, an der einst eine alte Bauernmühle stand, dreht sich nun ein Wasserrad. Vier Meter zählt es im Durchmesser, errichtet wurde es aus den Werkstoffen Holz und Karbon. „So etwas hat die Welt […]

mehr lesen...

Feierstunde in St. Georgen ob Judenburg: Goldene Ehrenzeichen an neun verdiente Personen

Persönlichkeiten, die seit mehr als 25 Jahren an vorderster Stelle in Vereinen und im öffentlichen Leben stehen, prägten eine Feierstunde, zu der die Gemeinde St. Georgen ob Judenburg am vergangenen Samstag in das Kulturhaus eingeladen hatte. „Garanten für gelebte Menschlichkeit“, nannte Bürgermeister Hermann Hartleb das Wirken jener neun Personen, die selbstlos und uneigennützig Verantwortung übernommen […]

mehr lesen...

Ideenwettbewerb an der Zeltweger HTL: Die Volksmühle hat das Rennen gemacht

St. Georgen ob Judenburg war im vergangenen Jahr ein Preisträger unter Steiermarks schönsten Ortsplätzen. Der Bau der Unterflurtrasse hatte der Gemeinde neue Möglichkeiten der Ortsbildgestaltung eröffnet. Dass man dabei noch nicht am Ende des Weges angekommen ist, macht das geplante Mühlenmuseum deutlich, an dessen Gestaltung in diesen Wochen fleißig gewerkt wird. Die Außenhülle steht bereits, […]

mehr lesen...

St.Georgen ob Judenburg: Feuerwehreinsätze haben sich 2017 verdoppelt

Besondere Aufmerksamkeit erregen die Florianimänner der Gemeinde St. Georgen ob Judenburg durch die Abhaltung des traditionellen Feuerwehrballes, der zu den großen gesellschaftlichen Ereignissen im Murtal zählt und von Jahr zu Jahr mehr Besucher in das Georgener Kulturhaus lockt. Das ist aber nur eine Seite in der Tätigkeit der Feuerwehr, die 2017 besonderen Herausforderungen gegenüberstand. „Unsere […]

mehr lesen...

Seniorentanz in St. Georgen: Getanzt wurde bis die Sohlen glühten

Im Gasthaus Wieser veranstaltete der Seniorenbund St. Georgen ob Judenburg unter Obmann Adolf Romirer am 2. Februar den traditionellen Seniorentanz, zu dem neben Bgm. LAbg. Hermann Hartleb, die Obleute aus dem Oberen Pölstal Ök-Rat Alois Gruber und aus St. Peter ob Judenburg Erich Mlakar mit Abordnungen gekommen waren.

mehr lesen...